Aktuelles: Laupheim

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Wetter
Do, 01. Oktober 2020
7 °C
Leicht bewölkt

Hauptbereich

Aktuelles
Autor: Nicole Hentschke
Artikel vom 02.09.2020

Stadtverwaltung und Bundeswehr unterzeichnen Kooperationsvereinbarung für den Bereich Kinderbetreuung

Durch die Kooperationsvereinbarung soll die Vereinbarkeit von Familie und Beruf besser unterstützt werden.

Ergänzend zu den bereits bestehenden Verträgen mit örtlichen Firmen wurde nun ebenfalls eine Kooperationsvereinbarung über Belegplätze in den Kindertagesstätten sowie über die Ferienbetreuung mit der Bundeswehr beschlossen. Am Freitag, 28. August unterzeichneten Claudia Kimmelmann, stellvertretende Behördenleiterin des Bundeswehr-Dienstleistungszentrums Ulm und Oberbürgermeister Gerold Rechle im Rathaus die Kooperationsvereinbarung. Hierbei leistet die Bundeswehr einen Beitrag, für den die Stadtverwaltung der Bundeswehr eine bestimmte Anzahl an Betreuungsplätzen zur Verfügung stellt. „In der Regel werden die Kinder ohne Belegplätze am Wohnort der Familien betreut. Für einige Erziehungsberechtige der Bundeswehr ist es jedoch sinnvoll, wenn ihnen kurzfristig ein Platz zur Verfügung gestellt werden kann und ihre Kinder in derselben Gemeinde betreut werden, in der auch die Dienst- bzw. Arbeitsstätte liegt. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf lässt sich dadurch deutlich besser umsetzen“, so Sigrid Scheiffele, Leiterin des Amtes für Bildung und Betreuung. „Wir schätzen dieses Angebot sehr, denn gerade für Bundeswehrangehörige ist ein wechselnder Einsatzort nichts Ungewöhnliches. Daher ist es schön zu wissen, dass es hier in Laupheim dieses Angebot gibt“, freut sich Claudia Kimmelmann. Insbesondere begrüßt die stellvertretende Leiterin der Bundeswehr-Dienstleistungszentrums Ulm auch die vereinbarte Ferienbetreuung in den kleinen Ferien, die in Laupheim angeboten wird. „Dass Laupheim für zahlreiche Unternehmen so attraktiv ist, liegt auch an dem ausgesprochen guten Betreuungsangebot. Dies hat ebenso einen starken Anteil daran, dass Laupheim gerade für junge Familien eine sehr hohe Lebensqualität bietet“, sagt Oberbürgermeister Rechle.

Zurück zur Übersicht