Aktuelles: Laupheim

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Wetter
Di, 06. Dezember 2022
0 °C
Nebel

Hauptbereich

Aktuelles
Autor: Nicole Hentschke
Artikel vom 08.09.2022

Duo verzaubert mit Deutsch-Französischer Musikreise - Nachbericht

Am Samstag, dem 3. September machten die Musikerinnen Bérengère Le Boulair und Christiane Reiling unter dem Motto „Zusammen Auseinander“ Station in Laupheim. Bei einem kostenfreien Konzert, welches in der Mensa der Friedrich-Uhlmann-Schule stattfand, konnte sich das Publikum mit auf eine musikalische Reise zwischen Deutschland und Frankreich begeben. Die beiden Musikerinnen spielten nicht nur die unterschiedlichsten Stücke aus den beiden Nachbarländern, sondern verwoben dabei ihre ganz eigene Geschichte, welche sie jeweils mit Deutschland und Frankreich verbinden. Bérengère Le Boulair spielte die Violine, während Christiane Reiling das Cello zum Klingen brachte. Nach dem musikalischen Auftritt bot sich die Gelegenheit zum Austausch, bei dem auch die Zuhörerinnen und Zuhörer nach ihren Eindrücken und Erinnerungen befragt wurden. Somit boten Bérengère Le Boulair und Christiane Reiling bei diesem musikalischen Abend sowohl klanglichen Raum als auch Raum zur Kommunikation.

Das Projekt wird gefördert vom deutsch-französischen Bürgerfonds (www.fondscitoyen.eu). Eingeladen wurden die Musikerinnen von der Stadt Laupheim, wobei ein herzlicher Dank auch an den Verein Städte Partner Biberach e.V. geht, der das Projekt ebenfalls unterstützt. Wer mehr über die beiden Künstlerinnen und dieses spannende Projekt herausfinden möchte, kann auf folgende Web-Seiten nachschauen:

www.christiane-reiling.de    www.berengereleboulair.fr   www.facebook.com/zusammenundauseinander

Zurück zur Übersicht