Laupheim (Druckversion)

Aktuelles

Aktuelle Fahrpläne:  DING Verkehrsverbund www.ding.eu 

Telefonische Fahrtauskunft: DING-Infotelefon 0731 96252-52 od. Tel. 07351 1580-40 

Fahrgäste ohne Internet: Fahrplan in Papierform (Bestellkarten am Schriftenstand im Rathaus )

Das Laupheim-Ticket - mobil in der Stadt Laupheim

Mit dem Laupheim-Ticket zahlen Erwachsene nur 1,20 € pro Fahrt und Kinder 0,80 € pro Fahrt in der Kernstadt und den OrtsteilenDie Stadt Laupheim trägt für Sie den Differenzbetrag zum DING-Tarif. Es gelten die Allgemeinen Beförderungsbedingungen von DING.

Im Ortsteil Bihlafingen gibt es eine Besonderheit: Im Bus muss zunächst der reguläre Fahrpreis bezahlt werden. Gegen Vorlage der Fahrscheine in der Ortsverwaltung wird dann der Differenzbetrag zum Ding-Tarif ausbezahlt.

 

Zentraler Omnibusbahnhof (ZOB)

Durch die Inbetriebnahme des ZOB im Jahr 2002 wurde den Fahrgästen eine weitere attraktive Möglichkeit geboten, Bus und Bahn zu erreichen. Auch Umsteigen ist auf dieser Anlage der kurzen Wege schnell und sicher zu bewältigen.

Der zentrale Omnibusbahnhof mit seinen 92 Fahrrad - und 94 Autoparkplätzen, die übrigens alle kostenlos angeboten werden, bildet eine Drehscheibe zwischen Gleis und Straße. Dafür wurden an dieser Anlage 10 Bussteige und ein Bahnsteig errichtet. Laupheim wird auf der Schiene durch den Interegioexpress (IRE) Stuttgart / Friedrichshafen sowie die Regionalbahnen (RB) Ulm / Sigmaringen und Langenau / Biberach angedient. Über den Bahnhof Laupheim West und den Stadtbahnhof / ZOB wird Laupheim halbstündig angefahren. Es bestehen Anschlussmöglichkeiten in Richtung Ulm sowie in Richtung Biberach.

   

DING Verkehrsverbund

Die Stadt Laupheim ist in Sachen öffentlicher Personennahverkehr Teil der Donau-Iller-Nahverkehrsverbund-GmbH (DING). Diese organisiert den öffentlichen Nahverkehr im Alb-Donau-Kreis, Landkreis Neu-Ulm, in der Stadt Ulm und seit der Fusion mit dem Biberacher Nahverkehrsverbund 2003 auch im Landkreis Biberach.

Insgesamt sind bei DING 34 Verkehrsunternehmen einschließlich der DB AG zusammengeschlossen.

Ziel von DING ist es, die Qualität des Öffentlichen Nahverkehrs in der länderübergreifenden Region zu steigern und die sechs Schienenstrecken mit dem Busangebot zu vernetzen.

 

Fahrtauskünfte DING-Infotelefon: Tel. 07351 1580-40 oder 0731 96252-52

Wünsche und Anregungen zu Haltestellen und den Verkehrslinien: Verkehrsamt Biberach Tel. 07351 52-6333 od. 07351 52-6382

 

Ansprechpartner ÖPNV:

DING Ulm: Telefonnummer: 01805 779966 (14ct./Min./Mobil max. 42 ct./Min.)

Reinalter Reisen: Telefonnummer: 07392 97350

Bottenschein Reisen: Telefonnummer: 07392 97370

Telefonnummer: SVL-Linien: Tel. 07392/900 70-0

DB ZugBus Regionalverkehr Alb-Bodensee GmbH (RAB): Telefonnummer: 0731 15500

Stadtverwaltung Laupheim:Telefonnummer: 07392 704-289

http://www.laupheim.de//buergerservice-verwaltung/buergerservice/oepnv