Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Laemmle-Brunnen
Mittelstraße

Wetter

So, 26. Februar 2017
5 °C
Klarer Himmel

Carl Laemmle Förderverein

Carl Laemmle Förderverein

Die Gründungsversammlung des Fördervereins
Die Gründungsversammlung des Fördervereins

Carl Laemmle zeigt als gebürtiger Laupheimer Bürger in seiner Persönlichkeit und seinem Wirken beispielhaft auf, wie facettenreich ein erfolgreiches Lebenswerk gestaltet werden kann, um letztlich Vorbild zu werden. Als Pionier der Filmindustrie nach Amerika ausgewandert schuf er mit der Gründung einer der wichtigsten Filmproduktionsstätten der Welt in Hollywood die Grundlage unserer modernen Film- und Unterhaltungsindustrie. Als Visionär gelang es ihm mit Mut und konsequentem Unternehmertum einen neuen Industriezweig zu etablieren und damit quasi jeder Bevölkerungsschicht, frei von Ständen und elitärem Denken, weltweiten Zugang zu modernem und neuem Kulturverständnis zu ermöglichen.
Carl Laemmle zeichnete zeitlebens eine innige Heimatverbundenheit zu Laupheim aus. Aufbauend auf dem  wirtschaftlichen Erfolg seiner unternehmerischen Leistung unterstützte er selbstlos Laupheim und seine Bürger. Unvergessen ist z.B. seine Unterstützung bei der Hochwasserkatastrophe im Jahre 1926 sowie beim Bau der Bühlerhalle. Er war aber nicht nur Gönner der Stadt, sondern auch kritischer Beobachter und Analyst des politischen Geschehens in der Heimat. Seine Bemühungen das Leben vieler jüdischer Bürger durch Affidavits zu retten sind ebenfalls unvergessen.
Die Verleihung des neu geschaffenen Carl Laemmle Produzentenpreises ehrt das Lebenswerk Carl Laemmles und soll als feste Größe künftig in Laupheim wiederkehrend an herausragende Filmproduzenten verliehen werden. Er soll – ganz im Sinne Carl Laemmles - weiter Ansporn sein das Bestreben beispielhaftes Unternehmertum und unabhängiges, verantwortungsvolles Gedankengut zur Synergie zu führen und zum Wohle der Gesellschaft und Kultur fördernd einzubringen.
Der Verein will frei von politischen und wirtschaftlichen Eigeninteressen in Ergänzung zu den Veranstaltern die Bürgerschaft Laupheims in die Verleihung einbinden und zur Bündelung aller möglicher Förderkräfte beitragen um Carl Laemmles Gedanken weiter zu führen. Er fördert die Verknüpfung und das gegenseitige Verständnis zwischen Bürgerschaft, Wirtschaft und Stadt sich in gemeinsamem Tun zu identifizieren, das Ansehen der Stadt auch nach außen positiv zu verkörpern und das Geschichtsbewusstsein zu bewahren.

Hier gibt es die Beitrittserklärung zum Download

Der Förderverein ist auch auf facebook.

Kontakt: Carl Laemmle Förderverein e.V. - Annika Halder - In den Auen 1 - 88480 Achstetten