Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Laemmle-Brunnen
Laemmle-Brunnen
rhdr

Wetter

Sa, 04. Juli 2020
15 °C
Leicht bewölkt

Hauptbereich

Aktuelles
Autor: Nicole Hentschke
Artikel vom 13.11.2017

Kommunales Kino für Laupheim

Vergangene Woche trafen sich 35 Personen der Interessensgemeinschaft "Kommunales Kino für Laupheim“ bereits zum dritten Mal. Ein kommissarisches Organisationsteam stellte die notwendigen Projektgruppen vor, um ein Kino auf die Beine zu stellen.

Alle Personen, die ebenfalls Interesse an einem kommunalen Kino haben, sind sehr herzlich zum nächsten Treffen eingeladen.

Zu folgenden Themen bzw. Fähigkeiten wird noch ehrenamtliche Unterstützung gesucht:

  • vertragsrechtliche Belange (z.B. ein Anwalt, der ehrenamtlich zuarbeiten würde)
  • weitere Rechtsbelange, wie Sanktionen, Pflichten und Rechte eines kommunalen Kinos
  • Urheberrecht / Gema etc.
  • finanztechnische Belange (Buchprüfer, Buchhalter, Betriebscontroller)
  • Handwerker / Heimwerker, welche sich mit folgenden Bereichen auskennen: Licht, Strom, Schreiner- und Malerarbeiten

Am 22. November 2017 um 19.30 Uhr trifft sich die Interessensgemeinschaft wieder im Schlosscafé Laupheim.

Wer zu diesem Termin nicht kommen kann oder Fragen hat, kann sich gerne unter der kommissarischen E-Mail-Adresse unter dem Stichwort "Kommunales Kino für Laupheim“ melden: redaktion(@)laupheimtv.de

Die Interessensgemeinschaft „Kommunales Kino für Laupheim“ freut sich auf weitere Unterstützer.

Zurück zur Übersicht