Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Laemmle-Brunnen
Laemmle-Brunnen
rhdr

Wetter

Sa, 15. August 2020
15 °C
Bewölkt

Hauptbereich

Aktuelles
Autor: Nicole Hentschke
Artikel vom 17.07.2020

Senioren Wegweiser bietet umfangreiches Angebot

Das Projekt ist im Rahmen des Netzwerkes Senioren entstanden.

Um den Seniorinnen und Senioren einen umfangreichen Überblick über die verschiedensten Angebote in Laupheim sowie den Ortsteilen zu bieten, entstand dieses Jahr der Senioren Wegweiser. In diesem finden Interessierte hilfreiche Adressen und wichtige Informationen rund um die Themen Freizeit und Gesundheit sowie Möglichkeiten zur Unterstützung in und um Laupheim. „Wir wollen den Senioren sowie ihren Angehörigen ein gesammeltes Angebot präsentieren, bei dem auf einem Blick deutlich wird, was in der Stadt und den Teilorten alles für die älteren Bürgerinnen und Bürger geboten wird“, erklärt Annkatrin Schuh. Als Seniorenbeauftragte der Stadt Laupheim betreute sie federführend das Projekt, welches im Rahmen des Netzwerk Senioren, durch eine vier-köpfige Projektgruppe entstand. Das Netzwerk für eine seniorenfreundliche Stadt wurde am 31. Januar 2019 gegründet. Der Lokale Agenda Arbeitskreis Senioren/ Soziales der Stadtverwaltung Laupheim ist im Netzwerk integriert, so werden auch keine Doppelstrukturen geschaffen. Es ist keine Konkurrenz zu gut funktionierenden ehrenamtlichen Strukturen, sondern eine gebündelte, ganzheitliche Struktur. Das Netzwerk bildet sich aus Vertretern von: Bürgergemeinschaft Laupheim e.V., Caritas, Diakonie - Hilfen im Alter, ASB, AOK, VdK, Arbeitskreissprecher - Arbeitskreis Lokale Agenda Senioren, Pflegestützpunkt Biberach, Landratsamt Biberach, TSV Laupheim, Seniorenzentrum Laupheim und Sozialstation Laupheim-Schwendi. „Die Zusammenarbeit mit den verschiedenen Vertretern hat sehr gut geklappt und ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich dafür bedanken“, berichtet Annkatrin Schuh. „Leider fällt coronabedingt der sehr beliebte Seniorennachmittag heuer aus. Als kleine Aufmerksamkeit ist die Stadtverwaltung gerade dabei, den Senioren in Laupheim und den Ortsteilen den Wegweiser direkt zuzustellen“, sagt Oberbürgermeister Gerold Rechle. Der Senioren Wegweiser kann auch online über die Seite der Stadt Laupheim aufgerufen werden. Diese Version kann stets erweitert werden und wird auch im Laufe der Zeit entsprechend aktualisiert.

Zurück zur Übersicht