Angebote: Laupheim

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

  • hwdatenschutz_cookie_youtube
  • Setzt zusätzliche Cookies für eine andere Domain (youtube.com)
Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB)
Online-Formular für den Online-Dienst "Aufenthaltstitel, Aufenthaltskarte und aufenthaltsrelevante Bescheinigung".
Verarbeitungsunternehmen
Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), Hauptverwaltung, Hansastraße 12-16, 80686 München, Deutschland
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Online-Beantragung von Verwaltungsleistungen gemäß Onlinezugangsgesetz (OZG)
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Web Storage (des Browsers)
  • Session-Cookies
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
  • Interaktionen mit dem Online-Formular
Ort der Verarbeitung
Europäische Union
Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die eingegebenen Daten werden nur für die Dauer der Sitzung gespeichert. Die oben genannten Daten werden als Protokolldaten über die Sitzung hinaus zur Fehlersuche und zur Erstellung anonymisierter Statistiken aufbewahrt.
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

datenschutz@akdb.de

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

nein
Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Wetter
So, 21. Juli 2024
27 °C
Bewölkt

Hauptbereich

Angebote

Hobbyköche gesucht!

Der internationale Kochabend bringt sowohl unterschiedliche Menschen an einen Tisch als auch die verschiedensten Geschmäcker der Welt auf einen Teller. Auch in diesem Jahr werden ab Januar wieder sechs Termine angeboten. Damit die Kochabende auch stattfinden können, sucht die Stadtverwaltung wieder Kochbegeisterte, die gerne einen Kochabend übernehmen möchten. Ob exotische Küche oder heimische Gerichte, wir suchen Menschen, die ihre Liebe zum Kochen auch mit anderen teilen möchten. Für weitere Informationen erreichen Sie Frau Cakir, Integrationsbeauftragte sowohl telefonisch Telefonnummer: 07392 704-219 als auch per E-Mail filiz.cakir(@)laupheim.de

Interkulturelle Kochabende

Sie sind herzlich eingeladen zu den Kulinarischen Reisen in der VHS Küche in der Bahnhofstr. 8 in Laupheim. Wir kochen und essen gemeinsam bei unseren Themen-Kochabenden nach Ländergruppen. Die Teilnahme an den Kochabenden erfordert eine vorherige Anmeldung. Es wird empfohlen, ein Behältnis zum Mitnehmen mitzubringen, damit die köstlichen Speisen auch zu Hause genossen werden können.

Bei Fragen oder Wünschen erhalten Sie Informationen bei Frau Cakir, Stadt Laupheim sowohl per E-Mail an filiz.cakir(@)laupheim.de oder telefonisch unter Telefonnummer: 07392 704-219.

Spieleabende

Die Stadtverwaltung lädt jeden ersten Donnerstag herzlich zu einem Abend voller Spaß und Geselligkeit ein. Dieser findet von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr im Begegnungscafé in der Mittelstraße 49 in Laupheim statt.

Die Teilnahme am Spieleabend ist kostenlos und erfordert keine Anmeldung im Voraus. Einfach vorbeikommen, mitspielen und eine angenehme Zeit in Gesellschaft genießen.

Das Begegnungscafé bietet eine vielfältige Auswahl an Gesellschaftsspielen, Brettspielen und Kartenspielen. Von Klassikern bis zu modernen Favoriten ist für jeden Geschmack etwas dabei. Darüber hinaus sind auch alle Gäste dazu eingeladen, ihre eigenen Lieblingsspiele mitzubringen und somit einen Beitrag zum Spieleangebot zu leisten.

Folgender Spielabend findet statt:

Donnerstag, 01.08.2024 von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Diese Spiele stehen zur Verfügung: Carrom, HalliGalli, UNO, Monopoly, Rummikub, Risiko, Siedler von Catan, Pop Up Pirate, Würfel Ligretto, Hilo, Memory, klassische Spielesammlung, Saboteur, Die Fiesen 7, Qwirkle, Biberbande, Wizard, Plitsch-Platsch Pinguin, Holz-Spielesammlung, Jenga, Fake Artist und Takenoko.

Bei Fragen oder Wünschen erreichen Sie Frau Cakir bei der Stadt Laupheim telefonisch unter Telefonnummer: 07392 704-219 oder per E-Mail filiz.cakir(@)laupheim.de.

Kostenfreies Basteln, Spielen und Spaß haben

Die Stadtverwaltung Laupheim lädt herzlich zu den kostenfreien Bastelnachmittagen in Zusammenarbeit mit dem Kinderschutzbund ein. Ein Nachmittag voller Kreativität, Spiel und Spaß erwartet Kinder von 6 bis 10 Jahren im Begegnungscafé in der Mittelstr. 49 in Laupheim.

Da bei diesen Aktivitäten auch schnell etwas daneben gehen kann, empfehlen wir, dass die Kinder Kleidung tragen, die auch schmutzig werden darf. So können sie bedenkenlos ihre künstlerische Ader ausleben und sich in einer lockeren Umgebung austoben.

Die Teilnahme an diesen Nachmittagen ist kostenlos, jedoch wird um eine vorherige Anmeldung gebeten. Interessierte Eltern können ihre Kinder bei Frau Cakir mit E-Mail an  filiz.cakir(@)laupheim.de bei der Stadt Laupheim anmelden.

„Welcome Point“ hilft schnell und unbürokratisch

Ab 14. September 2023 bietet die Stadt Laupheim in Kooperation mit der Ökumenischen Migrationsarbeit und der evangelischen Kirchengemeinde in Laupheim das Projekt „Welcome Point“ an. 

Das Angebot richtet sich an alle Mitbürger*innen in und um Laupheim, die Hilfe bei der Bearbeitung von Briefen, Dokumenten und Anträgen, sowie bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen benötigen. Eine Rechtsberatung kann nicht gegeben werden. Unterstützt wird das Projekt von ehrenamtlich Engagierten.

In Laupheim findet das kostenlose Hilfsangebot wöchentlich, dienstags von 09:00 Uhr - 11:00 Uhr sowie donnerstags von 16:00 - 18:00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in der Schillerstraße 9 statt.

In Baustetten, ab 15. September immer freitags von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr im Sitzungsaal der Ortsverwaltung.

Personen, die das Projekt ehrenamtlich unterstützen möchten, können sich bei der Integrationsbeauftragten der Stadt Laupheim, Frau Fischbach, unter Telefonnummer: 07392 704 -152 informieren.

Flyer "Welcome Point" (PDF-Datei)

Interkulturelle Angebote

Regelmäßig finden im Begegnungscafé Aktionen, Veranstaltungen und Treffen statt, die von den Integrationsbeauftragten der Stadt Laupheim angeboten werden. Das aktuelle Programm finden Sie hier zum Download (deutsch (PDF-Datei), english (PDF-Datei), russisch (PDF-Datei), arabisch (PDF-Datei), türkisch (PDF-Datei), weitere Sprachen folgen).

Sprach- und Familienbildungsprogramm für Eltern / Familien

„Schritt für Schritt, wir gehen mit“ 

Eltern-Kind-Sprachspielgruppen nach dem bundesweiten Erfolgsmodell "Griffbereit"

"Bildung ist das höchste Gut, das wir unseren Kindern schenken können"

Die wöchentliche Gruppenstunde ist ein Angebot für Eltern und ihre Kinder im Alter von null bis drei Jahren und richtet sich an Familien mit und ohne Migrationserfahrung.

Die pädagogischen Fachkräfte orientieren sich bei der Umsetzung an den Bildungsansätzen des Sprach- und Familienbildungsprogrammes "Griffbereit". Inzwischen gibt es in Deutschland mehr als 470 Griffbereit-Gruppen. Das Programm greift noch vor der KiTa. Die Kinder erleben spielerisch und in Begleitung der Eltern die deutsche Sprache sowie die Stärkung der Mehrsprachigkeit. Dies birgt gesellschaftliches Potenzial, das es unbedingt zu fördern gilt. Die Möglichkeiten und Institutionen werden den Eltern vogestellt. Schritt für Schritt werden so Familien an das Bildungsystem herangeführt.

Die Gruppenstunden finden wie folgt statt:

Montag:         
Uhrzeit: 9:30 Uhr bis 11:00 Uhr                  
Veranstaltungsort: Kolpinghaus, Kirchberg 20, 88471 Laupheim
Kontakt- und Ansprechperson: Jana Schuhmacher
E-Mail: schuhmacher.j(@)caritas-biberach-saulgau.de
Mobil: Telefonnummer: 0174 7439773

Mittwoch:
Uhrzeit: 9:30 Uhr bis 11:00 Uhr                  
Veranstaltungsort: Begegnungscafé, Mittelstraße 49, 88471 Laupheim
Konakt- und Ansprechperson: Jana Schuhmacher
E-Mail: schuhmacher.j(@)caritas-biberach-saulgau.de
Mobil: Telefonnummer: 0174 7439773

Mittwoch:
Uhrzeit: 9:30 Uhr bis 11:00 Uhr                  
Veranstaltungsort: Kolpinghaus, Kirchberg 20, 88471 Laupheim
Kontakt- und Ansprechperson:Tülay Tekeli
E-Mail: tekeli.t@caritas-biberach-saulgau.de
Mobil: Telefonnummer: 0174 7704501

Donnerstag:
Uhrzeit: 9:30 Uhr bis 11:00 Uhr                  
Veranstaltungsort: Kolpinghaus, Kirchberg 20, 88471 Laupheim
Kontakt- und Ansprechperson: Tülay Tekeli
E-Mail: tekeli.t@caritas-biberach-saulgau.de
Mobil: Telefonnummer: 0174 7704501

Weitere Sprachkurse durch Ehrenamt

Donnerstags von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr im Ehrenamtsraum der Gemeinschaftsunterkunft am Käppele.

Ansprechpartner ist die Ökumenische Migrationsarbeit von Caritas und Diakonie (ÖMA) oder die Integrationsbeauftragten der Stadt Laupheim.

Ferienprogramm in Sommer-, Herbst-, Weihnachts-, Oster- und Pfingstferien

In Laupheim bietet neben der Ferienbetreuung der Stadt Laupheim, das Programm der Caritas und Diakonie ein Ferienangebot für ältere Geschwister im Alter von 6-12 Jahren der Kinder aus den Eltern-Kind-Sprachspielgruppen und interessierten Familien an.

Kontakt:
Frau Wiest, Caritas Zentrum
Tel. 07392/ 150100
wiest.g@caritas-biberach-saulgau.de

Ferienbetreuung der Stadt Laupheim

Migrationsberatung für Erwachsene (MBE) und Beratung und Begleitung von Familien mit Migrationserfahrung

In Laupheim bietet die Caritas Biberach-Saulgau im Rahmen des Migrationsdienstes am Montag- und Mittwochnachmittag in der Zeit zwischen 13:00 Uhr - 16:00 Uhr eine Migrationsberatung für Erwachsene in allen Lebensfragen und Lebensbereichen an. Darüber hinaus findet am Montag, Mittwoch und Donnerstagvormittag - in der Zeit von 9:00 Uhr - 12:00 Uhr - Beratungen für Familien mit Migrationserfahrungen zu den Themenbereichen Förderung und Unterstützung von Familien mit Kindern im Alter von 0-12 Jahren statt.

Kontakt- und Ansprechpersonen:

Frau Gabriele Wiest Diplom-Sozialpädagogin (FH)
E-Mail: wiest.g(@)caritas-biberach-saulgau.de
Telefon: Telefonnummer: 07351 150100
Anschrift: Kirchberg 18, 88471 Laupheim

Herr Walter Wiest Diplom- Sozialarbeiter (FH)
E-Mail: wiest.w(@)caritas-biberach-saulgau.de

Laupheim, wir helfen gerne Spendenlager für Bedürftige

Im Juli 2022 wurde in der ehemaligen Kekeisen Fabrik in Laupheim das Spendenlager für Bedürftige eröffnet. Unser Lager nimmt Sachspenden von privaten & gewerblichen Spendern an und stellt diese kostenlos allen Bedürftigen zur Verfügung.

Jeder ist herzlich willkommen der Hilfe und Unterstützung benötigt.

Im Spendenlager gibt es Haushaltswaren, Elektrogeräte (Klein- und Großgeräte), Möbel, Lampen, Dekoartikel, Spielsachen, Fahrräder, Roller, Dreiräder, Schulranzen, Kinderwagen, Kinderautositze, Babyausstattung, Kinder- und Jugendkleidung, Damen- und Herrenkleidung, Schuhe. Wir sind eine private Gruppe, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, hilfsbedürftigen Menschen in Laupheim und Umgebung, schnell und unbürokratisch zu unterstützen.

 

Adresse und Öffnungszeiten:

Adresse:
Erwin-Rentschler-Straße 15
(ehemalige Kekeisen Fabrik)
88471 Laupheim

Öffnungszeiten:
Freitags (14-tägig) von 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Zu den Öffnungszeiten können auch Spenden
(bitte in gutem Zustand) abgegeben werden.

Weitere Informationen: Spendenlager für Bedürftige

Kontakt- und Ansprechperson:

Nicole Bruder
E-Mail: info(@)nbi4u.de

Zurück zur Übersicht